Die Vision von Gro4u

Gro4u befindet sich in einem Markt, der ständig in Bewegung ist. In diesem Markt möchte Gro4u einen herausragenden Platz einnehmen.

  • Gro4u möchte den Service für die Kunden verbessern und ihren Produkten so einen prominenten Platz in den Regalen sichern. 
  • Gro4u möchte Handelspartnern ein Höchstmaß an Sicherheit und Service bieten, das heißt eine hohe Liefergeschwindigkeit, höchstmögliche Lieferzuverlässigkeit und hochwertige Qualität.
  • Gro4u möchte die Effizienz der inner- und überbetrieblichen Logistik steigern, unter anderem durch die Einrichtung eines Logistikzentrums am Standort des Blumenversteigerungsunternehmens FloraHolland im niederländischen Naaldwijk.
  • Gro4u möchte Aufträge, die einen Mehrwert erfordern (sogenannte „Mono-Plussträuße“) gemeinsam bearbeiten.

Die oben genannten Punkte sollen zu dem folgenden Hauptziel führen: Gewährleistung der Kontinuität bei den zusammengeschlossenen Anbaubetrieben und Verbänden durch den Zusammenschluss von strategischen Kooperationsverbänden mit dem dienstleistungsorientierten Einzelhandel und Lieferanten des dienstleistungsorientierten Einzelhandels.

Mit dem Erreichen dieser Ziele möchte Gro4u sich auf dem Markt als die führende Produzentengruppe für den dienstleistungsorientierten Einzelhandel und andere Partner innerhalb der Kette profilieren

Die obige Auflistung zeigt, dass Gro4u die gesamte Vertriebszeit für das Produkt verkürzt hat. Dieses bietet Ihnen viele Vorteile! Durch die Zusammenarbeit mit den entsprechenden Pflanzenzüchterverbänden kann Gro4u die Vertriebszeit für das Produkt verkürzen. Da im Auftrage des Züchters bereits Exportgeschäfte abgewickelt können, treffen die Blumen schneller beim Verbraucher ein. Heute noch im Gewächshaus, übermorgen bereits in der Vase, das ist das Ziel, wofür wir uns einsetzen!